Teehaus Trekking im Khumbu Gebiet - 7. März bis 1. April 2005

Video Teehaus Trekking

Einige Mitglieder unserer Hochtourengruppe waren die letzten Jahre mit dem Summit Club im Khumbu Gebiet in Nepal unterwegs. Besonders Hans-Jürgen schwärmte von seiner Trekking Tour. Das gab mir den Anstoß doch auch einmal Nepal kennenzulernen. Im Frühsommer 2004 hatte ich in Gerhild und Holger zwei Mitstreiter für diese Tour gefunden.

Zur Vorbereitung also erstmal im Internet recherchiert und mit den Infos unserer Nepal Erfahrenen abgeglichen. Die große Anapurnarunde war eigentlich mein Favorit. Dann verschärfte sich leider in Nepal die politische Lage. So entschieden wir uns am Ende für das Mainstream-Trekking im Khumbu-Gebiet zum Everest Aussichtsberg Kala Patthar. Lodges gab es auf dem Weg reichlich. Hier brauchten wir keine große Ausrüstung und konnten so auf Träger verzichten. Das ganze nannte sich dann Teehaus Trekking.

März 2005 - Aussichtsgipfel Gokyo Ri 5350m
März 2005 - Aussichtsgipfel Gokyo Ri 5350m

Auf Tour ging es im Frühjahr 2005 in der Vorsaison. Unterwegs präzisierten wir noch einmal unsere Trekkingziele. In den etwa 3 1/2 Wochen konnten wir nicht nur den Kala Patthar, sondern auch noch einige weitere Aussichtsberge, wie den Chukhung Ri / Tse, und den Gokyo Ri besteigen. Der einsamste Wegteil führte über den Cho La Pass.

Trekking Verlauf

  • 07.03 Montag: Anfahrt Braunschweig - Frankfurt/Main
  • 08.03 Dienstag: Nachmittag Kathmandu, Transfer zum Trekkers Holiday Inn
  • 09.03 Mittwoch: Flug nach Phaplu, Phaplu - Nunthala
  • 10.03 Donnerstag: Nunthala - Bupsa
  • 11.03 Freitag: Bupsa - Chaplung
  • 12.03 Samstag: Chaplung – Namche Bazar
  • 13.03 Sonntag: Ruhetag in Namche Bazar
  • 14.03 Montag: Namche Bazar - Tengboche
  • 15.03 Dienstag: Tengboche - Pheriche
  • 16.03 Mittwoch: Pheriche - Dingboche
  • 17.03 Donnerstag: Dingboche - Chukhung
  • 18.03 Freitag: Chukhung Ri / Tse
  • 19.03 Sonntag: Chukhung - Dughla
  • 20.03 Montag: Dughla - Lobuche
  • 21.03 Dienstag: Kala Patthar
  • 22.03 Mittwoch: Lobuche – Dzonglha
  • 23.03 Donnerstag: Dzonglha – Cho La – Dragnag - Gokyo
  • 24.03 Freitag: Gokyo Ri
  • 25.03 Samstag: Gokyo Ri, Gokyo - Machhermo
  • 26.03 Sonntag: Machhermo – Namche Bazar
  • 27.03 Montag: Namche Bazar, Halbtagestour bis Thamo
  • 28.03 Dienstag: Namche Bazar - Lukla
  • 29.03 Mittwoch: Flug Lukla – Kathmandu, Kathmandu Stadtbesichtigung
  • 30.03 Donnerstag: Kathmandu Stadtbesichtigung
  • 31.03 Freitag: Kathmandu Stadtbesichtigung bis Mittag, Abends Heimflug
  • 01.4 Samstag: Ankunft Frankfurt, Fahrt nach Braunschweig
Übersicht Trekking Stationen
Übersicht Trekking Stationen